Trikottausch, Sommerpause und Dankeschön!

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer,

„I can’t think of anything to improve. It was excellent!“ 

Das war nur eine der sehr positiven Rückmeldungen, die wir zum Hamburg Queer Cup erhalten haben. Ich kann gar nicht sagen, wie froh und dankbar ich bin, dass wir so ein cooles Event auf die Beine gestellt haben! Klasse :)

Ein wahnsinnig großes Dankeschön nochmal an das Orga-Team, namentlich Andreas W., Lars, Lei, Jan, Jens W., Niels, Marc, Norbert, Peter, Tanja, Tina – Ihr habt das richtig gerockt!! Außerdem ein dickes Danke an die Helfer in der Halle, auf der Party, die Kuchenbäcker, Gästeaufnehmer, Schiedsrichter und Anfeuerer – Ohne Euch wäre der HQC nicht möglich gewesen. 

Nach dem Wettkampf ist vor dem Wettkampf. Nicht nur aber auch für die GayGames sponsert BarclayCard Startschuss. Dafür findet am Donnerstagnachmittag um 16.00 Uhr in Ottensen (bei Barclaycard in Ottensen/Altona, Gasstraße 4c) die feierliche Trikotübergabe statt. Wer von Euch hat Lust, dabei zu sein (und festlich mit in die Kamera zu grinsen)? Du würdest uns einen riesigen Gefallen tun – und Spaß wird es auch machen! Bitte Mail an mich :)

Der Sommer ist schon monatelang da, jetzt steht auch die entsprechende Pause dazu an. Ab Anfang Juli bis ca. Ende August wird das Training nur auf Sparflamme stattfinden. Alle Details findet Ihr auf unserer Website im Kalender – wir werden immer mal wieder besondere Aktionen und Termineanbieten – daher lohnt es sich, meine Mails zu lesen und in der WhatsApp-Gruppe zu sein.

Liebe Grüße,

Janko